Angriff auf Canon – Dienste und Websites offline
10. August 2020

Kamera- und Drucker-Riese Canon scheint als zweites „Schwergewicht“ innerhalb kürzester Zeit Opfer eines Erpressungs-Trojaners geworden zu sein. Ähnlich wie im Fall rund um Garmin gibt es aber recht wider­sprüch­liche Meldungen. Das Problem für den Kamera-Hersteller Canon soll sich dabei schon Ende Juli manifestiert haben.

Mehr dazu erfahren Sie auf WinFuture

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.