Instagram-Seite von Mercedes-Benz gehackt
7. Mai 2020

Die deutsche Instagram-Seite des Automobil-Riesen Mercedes-Benz ist gehackt worden. Am Dienstagabend erschien ein vermeintlicher Spendenaufruf auf der Seite, der auf ein Bitcoin-Konto verwies. Die 6,7 Millionen Abonnenten der Seite sollten gewarnt sein. Über die Motive des Hackers lässt sich spekulieren. Der Spendenaufruf über das Bitcoin-Konto könnte ein Hinweis auf eine Art „Lösegeldforderung“ gewesen sein.

Mehr dazu erfahren Sie auf Focus Money Online.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.