Unternehmen überschätzen ihre Sicherheitsinfrastruktur
6. Mai 2020

Fireeye hat im „Mandiant Security Effectiveness Report 2020″ analysiert, wie gut sich Unternehmen vor Cyber-Bedrohungen schützen und wie effektiv ihre Sicherheitsinfrastruktur ist. Der Report zeigt, dass Unternehmen zwar regelmäßig beträchtliche Budgets in ihre Cyber-Sicherheit investieren und davon ausgehen, dass ihre Umgebungen vollständig geschützt sind, in Wirklichkeit der Großteil der durchgeführten Angriffe jedoch erfolgreich war und unerkannt in die Produktionsumgebungen eingedrungen werden konnte.

Mehr dazu erfahren Sie auf Netzpalaver.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.