Wie gefährlich ist Home-Office?
30. März 2020

IT-Sicherheitsexperten warnen vor einer erhöhten Gefahr von Cyber-Angriffen in der Corona-Krise. Zum einen sind teils private Arbeits-Computer zu Hause deutlich schwerer zu schützen als innerhalb der Netzwerke von Unternehmen. Zum anderen versuchten Cyberkriminelle verstärkt, Nutzern mit Phishing-Mails zur aktuellen Pandemie ihre Passwörter abzujagen.

Mehr dazu erfahren Sie auf e110.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Jetzt kostenlos und unverbindlich informieren.

Wie Sie Ihr Unternehmen vor kriminellen Attacken schützen

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema im Webinar „Corona-Krise: Boomzeiten für Betrüger“ am 26.05.2020 von 11-12 Uhr.

Ältere Beiträge