Neben den technischen Voraussetzungen müssen im Homeoffice natürlich auch der Datenschutz und die IT-Sicherheit gewährleistet werden. Doch die schnelle Umstellung kann einige Sicherheitsrisiken mit sich bringen. Ein weiteres Risiko bildet die Nutzung von privaten Rechnern, denn über VPN haben ungeschützte oder nicht konforme Privatgeräte auf einmal Zugriff ins Firmennetzwerk. Daher sollte auch der private PC stets auf dem aktuellen Stand sein.

Mehr dazu erfahren auf Sie auf security insider.

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter: Jetzt kostenlos abonnieren!.

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Jetzt kostenlos und unverbindlich informieren!.