Mit Cyber-Erpressung und Daten-Diebstahl nehmen nordkoreanische Hacker Millionen von Euro im Jahr ein. Das US-Finanzministeriums gibt nun einen Einblick, wie das Geld gewaschen wird.

Mehr dazu erfahren auf Sie auf Stern.de.

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter: Jetzt kostenlos abonnieren!.