So waschen Hacker ihre Beute
4. März 2020

Mit Cyber-Erpressung und Daten-Diebstahl nehmen nordkoreanische Hacker Millionen von Euro im Jahr ein. Das US-Finanzministeriums gibt nun einen Einblick, wie das Geld gewaschen wird.

Mehr dazu erfahren Sie auf Stern.de.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.