Schon jeder zweite Eigentumsdelikt geht auf Cybercrime zurück
7. Juni 2019

In den letzten sieben Jahren hat sich der Schaden durch Zahlungs- und Kreditkartenbetrug mehr als verdoppelt. Allein in Großbritannien gab es 2018 Schäden in Höhe von 732 Millionen Pfund. Eine Variante des Social-Engineering-Betrugs, der Business E-Mail Compromise (BEC), auch bekannt als „man-in-the-email“ oder der „CEO-Betrug“, ist ebenfalls stark gewachsen ist. 2018 entstanden durch CEO-Fraud weltweit Schäden in Höhe von 12,5 Milliarden Dollar.

Dazu mehr erfahren auf inside-channels.ch.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.