Gefahr für Unternehmen: Cybercrime und Social Media
29. Mai 2019

Eine Studie der Universität von Surrey zeigt, dass Social-Media-Plattformen inzwischen eine reale Gefahr für Unternehmen darstellen: Laut der Studie wurden bereits 20% aller befragten Unternehmen von Malware infiziert, die über Social-Media-Kanäle verbreitet wurde. Bis zu 40% der Infektionen wurden durch Malvertising verursacht und rund 30% durch Plug-ins und Apps. Bei neuer Malware, wie sie gerade im Social-Media-Umfeld immer wieder auftaucht, bleiben herkömmliche Sicherheitstools folglich wirkungslos.

Dazu mehr erfahren auf IT-ZOOM.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.