Gravierende Sicherheitsvorfälle lassen sich in 13% der Fälle auf die Folgen eines Hackerangriffs auf die Unternehmenswebseite zurückführen. Das ist das Egebnis der aktuellen IT-Security Studie 2019 des eco – Verbands der Internetwirtschaft e. V.. Danach bezeichnen nur 42% der Unternehmen ihre Webseite als sicher. 72% der KMU-Webseiten nicht optimal konfiguriert. Eine Untersuchung von über 3.400 Webseiten kleiner und mittlerer Unternehmen zeigt aktuell bei 7% Sicherheitsmängel.

Dazu mehr erfahren auf it-daily.net

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter: Jetzt kostenlos abonnieren!.