Finanzbuchhalter im Visier von Cyber-Kriminellen
5. März 2019

Cyber-Kriminelle konzentrieren sich in letzter Zeit besonders auf kleine und mittelständische Unternehmen. Als Zielpersonen stehen insbesondere die Verantwortlichen für die Finanzbuchhaltung im Fokus. Über diese soll versucht werden, einen direkten Zugriff auf die Finanzen eines Unternehmens zu bekommen.

Dazu mehr erfahren auf Trojaner-Info.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.