Britische Metro Bank Opfer von Cyber-Attacke
5. Februar 2019

Die Sicherheitslücke ist schon seit Jahren bekannt und wurde immer wieder öffentlich angeprangert. Mehrere Schwachstellen im Protokoll SS7 (Signaling System 7) erlauben es, Anrufe oder SMS umzuleiten und mitzuschneiden. Auch die weltweite Ortung von Teilnehmern ist möglich.

Dazu mehr erfahren auf ZDNet.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.