Stresstest Cyber Crime
30. Januar 2019

Bei einer weltweiten Attacke könnten Schäden bis zu 169 Milliarden Euro entstehen und weltweit rund 600.000 Unternehmen betroffen sein. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine Studie vom Versicherungsmarkt Lloyd’s und dem Versicherungsmakler Aon. Die Schätzungen beruhen auf einem hypothetischen Szenario. Die gefährdesten Volkswirtschaften wären lt. der Studie die der USA und Europas, die stark von Dienstleistungsbranchen geprägt sind.

Dazu mehr erfahren auf euronews.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.