Hacker-Angriff auf Schneegebiete
28. Januar 2019

Wie die Security-Spezialisten von FireEye warnen, geraten mittlerweile sogar Ski-Lifte und Seilbahnen ins Visier der Hacker. So stand erst kürzlich in Moskau eine bei Touristen sehr beliebte Seilbahn für zwei Tage still. Relevante Systeme waren infiziert worden. Hintergrund: Cyber-Kriminelle wollten Lösegeld in Form von Bitcoins vom Betreiber erpressen.

Von solchen Angrffen sind besonders viele Menschen betroffen. Die Auswirkungen können gravierend sein. Die Folge sind mitunter gefährliche Unfälle, wenn beispielsweise Weichen verstellt oder Systeme gestört werden, die Türen verriegeln.

Dazu mehr erfahren auf techfieber.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.