Grundlage für einen optimalen Schutz gegen Cyber Crime ist die Verteidigung an mehreren Fronten: Zunächst gilt es, die Mitarbeiter regelmäßig zu schulen und den Lernerfolg zu testen. Ein Notfallplan, um entstandene Schäden eindämmen und den Betrieb wieder aufnehmen zu können, ist unabdingbar. Eine Versicherung, die finanzielle Schäden ersetzt, rundet das Abwehrpaket ab.

Dazu mehr erfahren auf Security Insider.