Die Bausteine für einen funktionierenden Schutz gegen Cyber Crime
18. Januar 2019

Grundlage für einen optimalen Schutz gegen Cyber Crime ist die Verteidigung an mehreren Fronten: Zunächst gilt es, die Mitarbeiter regelmäßig zu schulen und den Lernerfolg zu testen. Ein Notfallplan, um entstandene Schäden eindämmen und den Betrieb wieder aufnehmen zu können, ist unabdingbar. Eine Versicherung, die finanzielle Schäden ersetzt, rundet das Abwehrpaket ab.

Dazu mehr erfahren auf Security Insider.

h

Immer auf dem Laufenden mit dem Euler Hermes Newsletter

Über einen geeigneten Schutz vor den finanziellen Folgen von Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage beraten wir Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren.