Druckvorlagenhersteller Janoschka Opfer vom Emotet

Auch wenn die Cyber-Attacke bereits in der vergangenen Woche stattfand, so ist der Schaden, den der Trojaner angerichtet hat, auch diese Woche im Konzern noch schmerzlich spürbar. Da viele Rechner lahmgelegt worden sind, läuft die Produktion am Standort Kippenheim nur...

Jedes zweite Unternehmen Opfer von BPC-Attacken

BPC steht für Business Process Compromise. Bei diesen Attacken stehen die internen Geschäftsprozesse im Fokus. Kriminelle suchen dort gezielt nach Lücken und nach ungesicherten Systemen. Diese Schwachstellen werden dann für den eigentlichen Angriff genutzt. Das...

Hacker erpressen KraussMaffei

Unbekannte Täter haben Dateien verschlüsselt und fordern nun Lösegeld. Zur Höhe der Forderung will sich KraussMaffei nicht äußern. Unternehmen in Deutschland geraten immer häufiger in den Fokus von Cyber-Attacken. Laut einer Studie des IT-Verband Bitkom und des...

Cyber-Attacken: Schwachstelle Mensch

Derzeit kann ein Wettlauf zwischen den Entwicklern von Schadsoftware auf der einen und Abwehrsystemen auf der anderen Seite beobachtet werden. Auf beiden Seiten kommen immer ausgefeiltere Methoden zum Einsatz. Bei all dem scheint der Risiko-Faktor Mensch ein wenig aus...

Emotet legt ganze Firmen lahm

BSI, CERT-Bund und Cybercrime-Spezialisten der LKAs warnen Firmen vor Millionenschäden. Der Gesamtumfang der Schäden ist noch nicht überschaubar. Emotet ist ein Trojaner, der via Phishing-Mails in die Firmen kommt und so gut wie nicht von echten E-Mails zu...